holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Vila Nova de Famalicão

Famalicão, das im 13. Jahrhundert von König Afonso III. gegründet wurde, soll bereits vor der Gründung des portugiesischen Staates Hauptstadt der "Terras de Vermoim" gewesen sein.

Seine Blütezeit erlebte der Ort im 19. Jahrhundert, als sich im Landkreis verschiedene Handwerksbetriebe und Industrien ansiedelten. Ebenfalls aus dieser Zeit stammen die prunkvollen herrschaftlichen Häuser, deren Bau mit den aus Brasilien stammenden Reichtümern finanziert wurde.

In der Umgebung liegt der Ort São Miguel de Seide, wo im 19. Jahrhundert einer der herausragendsten Vertreter der portugiesischen Literatur lebte - Camilo Castelo Branco. In seinem ehemaligen Haus wurde ein Museum eingerichtet.

ANZEIGE

Vila Nova de Famalicão

ANZEIGE