holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Oleiros

Die Ortschaft Oleiros liegt in einer Gegend, die gewöhnlich mit dem Namen Pinhal (Kiefernwald) bezeichnet wird und in deren Nähe sich der Staudamm Cabril befindet. Sie bietet daher hervorragende Bedingungen für einige Tage Erholung in engem Kontakt mit der Natur.

Aus ihrer weiten Vergangenheit sind noch Spuren antiker Völker erhalten, wie beispielsweise die Ansiedlung von Cova da Moura.
Der Ort selbst lädt zu einem längeren Aufenthalt ein, der einen Besuch der Mutterkirche (16.-18. Jahrhundert) und der Kirche der Misericórdia (18. Jahrhundert) mit ihren großartig vergoldeten Schnitzereien einschließen sollte.

In der Umgebung lohnt es sich, die anschaulichen Dörfer, wie Álvaro mit seinen an einer einzigen Straße entlang gezogenen weißen Häuserreihen oder Estreito mit seinen vierhundert Jahre alten Schieferhäusern, zu besuchen.

Die Gastronomie bietet ein derartig reiches Angebot, dass die Auswahl in jeder Beziehung schwerfällt. Da gibt es zum Beispiel die Hammelgerichte und den gefüllten Saumagen, Ziegenfleisch, gegrillte Forellen und verschiedene Wildgerichte wie Hase, Wildkaninchen oder Rebhuhn.

ANZEIGE

Oleiros

ANZEIGE