holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Moimenta da Beira

Das Wort "Moimenta" bedeutet "Errichtung eines Grabes", und man vermutet, dass der Name auf einen Friedhof zurückzuführen ist, der hier in vorgeschichtlicher Zeit existiert hat.

Der portugiesische Schriftsteller Aquilino Ribeiro (19. - 20. Jh.) bezeichnete die Region als "Land des Teufels"; in Wirklichkeit ist es eine sehr reizvolle Gegend, in der gute Weine produziert werden und ausgezeichnetes Obst heranreift.

Moimenta da Beira, das von malerischen Dörfchen wie Alvite und Leomil umgeben ist, liegt in der Nähe des Rio Távora und seines Stausees Barragem do Vilar, der sich hervorragend zum Betreiben von Wassersport eignet.

ANZEIGE

Moimenta da Beira

ANZEIGE
autoeurope