holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Mitte Portugal

Portugal, Land gebirgiger Höhen und intakter Umwelt. Reine und unberührte Landschaften, dichte Wälder und Felsmassive, der andere Portugal Urlaub.

Aber auch Gletscherseen, Quellen und viele Sportarten in freier Natur, zu Lande, in der Luft oder auf dem Wasser. Die Rede ist natürlich von der Region Centro de Portugal.

mehr Multimedia Galeries

Haben Sie schon einmal vom Naturpark Serra da Estrela gehört, von den reinen Quellen des Zêzere oder des Mondego? Sie liegen in der Region Centro de Portugal.

Haben Sie schon von Linhares und dem Gleitschirmfliegen gehört? Oder von den Naturschwimmbecken im Gebirge von Lousã und Açor, von der Stille auf den Wanderwegen im Caramulo-Gebirge? All das finden Sie in der Region Centro de Portugal, in der sie darüberhinaus auch noch Kanu fahren und Rafting machen können, Bergsteigen, Klettern und Abseilen und viele andere Abenteuersportarten.

Und dann ist da natürlich noch die Atlantikküste mit weißen Sandstränden und hohen Wellen. All das gehört zur Region Centro de Portugal in Mittelportugal, ebenso wie Coimbra mit der ältesten Universität Portugals und ihrer beeindruckenden Barockbibliothek. Hier werden Geschichten erzählt von Kämpfen und den Wurzeln Portugals, die auf eine Zeit zurückgehen, als es die Nation noch nicht gab. Wenn Sie es nicht glauben, besuchen Sie doch einmal die Historischen Dörfer und sehen Sie selbst. Lernen Sie Städte wie Guarda oder Viseu kennen mit ihren traditionellen Steingebäuden oder schlichte Dörfer wie Monsanto, in denen der Stein in seiner Urform erhalten ist.

In der Region Centro de Portugal, die ideal geeignet ist, um Ferien auf dem Land zu machen, spürt der Besucher überall die unverfälschte Gastfreundschaft - ursprüngliche Bräuche, Volksfeste und kirchliche Feiertage wie Ostern, vielfältige gastronomische Genüsse wie Käse, Wurstspezialitäten, Gebirgshonig ... all das wartet hier auf Sie.

Urlaubsaktivitäten
  • Die außergewöhnlich schöne Praia da Polvoeira liegt in einer Bucht umgeben von Steilhängen, auf denen Buschwerk wächst. Besonders Mutige klettern auf die riesige Felsformation, die den Strand zum Norden hin vom Nachbarstrand Praia de Paredes da Vitória abgrenzt und genießen von dort oben den besonders schönen Blick auf die ausgedehnte Sandfläche. Normalerweise erreicht man den Strand über die parallel zur Küste verlaufende Waldstraße. Sie endet auf einem riesigen Parkplatz, von dem man an klaren Tagen den Verlauf der Küste in Richtung Süden umrisshaft verfolgen kann.

    [Praia da Polvoeira ]
  • Buçaco
    Buçacovon: Duca696 src: wmf von: CC BY-SA 3.0

    Der Wald von Buçaco ist ein magischer Ort, er war klösterliches Rückzugsgebiet im 16. Jahrhundert, isoliert vom Rest der Welt.

    [Spaziergang in Buçaco ]
mehr Holiday activities

ANZEIGE

Centro Region

ANZEIGE
autoeurope