holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Chamusca

Diese "weiße" Kleinstadt liegt am Ufer des Tejo und gehört zur Flussebene des Ribatejo, die eine ausgesprochen fruchtbare Gegend ist und in der Viehzucht immer noch zu den hauptsächlichen Landwirtschaftszweigen gehört. Dies zeigt sich in den traditionellen Festen, zwischen denen insbesondere die Semana da Ascensão und die vielen Stierkämpfe die Höhepunkte sind.

Die Gastronomie zeichnet sich durch die ensopada de enguias (Aalsuppe) und die açorda de sável (Maifisch in Brotsuppe) aus, was mit den regionalen Süßigkeiten vervollständigt wird, wie den trouxas und der lampreira, die auf der Grundlage von Eiern und Zucker hergestellt werden. Natürlich nicht zu vergessen die geschätzten Weine der Region.

ANZEIGE

Chamusca

ANZEIGE
autoeurope