holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Celorico da Beira

Celorico da Beira befindet sich in 550 Meter Höhe über dem Meeresspiegel, am Ausläufer der Serra da Estrela, und wird vom Rio Mondego durchquert. Ein Besuch in dieser Region bedeutet eine pausenlose Entdeckung Jahrhunderte alter Geschichte, in einem gebirgigen Ambiente, das von großen und kleinen Bächen mit kristallklarem Wassers durchschnitten wird und wo der Granit den Ton angibt.

Einen Besuch lohnen die Burg, das Exlibris von Celorico da Beira, mit ihrer Militärarchitektur in romanisch-gotischem Stil (10. Jahrhundert) und unsymmetrischem Grundriss, der der Zitadelle entspricht. Besuchen Sie ebenfalls die Igreja da Misericórdia, deren Fassade ein prächtiges Beispiel für die Kunst zur Zeit Dom João darstellt und die in ihrem Inneren einen prächtigen Hauptaltar besitzt sowie Gemälde von der Hand von Isidro Faria. Ebenfalls hervorzuheben ist die barocke Pracht der Igreja Matriz de Santa Maria, die sich weit sichtbar über die niedrigen Häuser des ehemaligen Burgviertes erhebt. In seinen engen Gassen überrascht eine seltene Sammlung gotischer Portale und manuelinischer Fenster.

ANZEIGE

Celorico da Beira

ANZEIGE