holidays-portugal.eu
  • English
  • Français
  • Deutsch
  • Português
Google Map

>

Castro Marim

Auf einem Hügel liegt die Burg, auf einem anderen die sternenförmig angelegte Festung. Dazwischen dehnen sich die weissen, mit bunten Friesen, durchbrochenen Schornsteinen und Dachterrassen geschmücken Häuser von Castro Marim aus.

Die Gebäude, zu denen auch die Kirche, die Burg und das Fort zu zählen sind, spiegeln auf einzigartige Weise die typische Architektur der Algarve wider. Das vorherrschende Weiss wird von Ocker und leuchtenden Blautönen aufgelockert. Die geschmackvollen Farbfriese sind teils geometrisch, teils floral angelegt.

Von der Burg von Castro Marim reicht der Blick bis zum Meer. Auf der anderen Seite erstrecken sich Berge, soweit das Auge reicht, die nur auf diejenigen warten, die die Weite der Landschaft suchen, Vögel und Pflanzen beobachten möchten, gerne wandern oder Radfahren und ganz einfach den Kontakt mit der Natur suchen.

ANZEIGE

Castro Marim

ANZEIGE
autoeurope